permalink

4

Neues Facebook-Profil pimpen: Profile-Maker

Mit der Facebook-Applikation “Profile-Maker” kann man in wenigen Sekunden ein Photo über das ganze Facebook-Profil “ausbreiten”.

Der Spass ist wohl bald ausgelutscht, aber gut gemacht ist diese App schon. Bild hochladen, ein bisschen Zoomen & Schieben und am Schluss rattern lassen. Mein Facebook-Profil (Sam Steiner) sieht nun so aus:

Update: diese Methode eignet sich nicht für die neuen Facebook-Timeline-Profile (Chronik). Mehr über Social Web Themen schreibe ich drüben auf der alike Social Web Website.

Author: Sam Steiner

Ich berate Firmen zum wirksamen Einsatz der verschiedenen Web-Plattformen. Habe 12 Jahre Webagentur-Erfahrung, diverse Online-Communitys aufgebaut und beschäftige mich laufend mit den neusten Trends im Web. und Twitter. E-Mail: sam.steiner@alike.ch. Xing: Sam Steiner.

4 Comments

  1. Naja, die Spielereien sind ja ganz nett. Aber wenn man im kleinen Profilbild nur noch ein riesiges Auge – oder in Deinem Fall Ohr – sieht, dann finde ich Lösung eher unschön als cool. Denn eigentlich verirrt man sich ja selten auf eine Profilseite und handelt das meiste in den Hauptmeldungen ab… Oder?

  2. Ja klar, natürlich ist das ein eher kurzer Spass. Nur schon, wenn ich wieder Dinge in Facebook poste, rutscht die Nase weg. Aber gut gemacht finde ich das – Hut ab dafür. Zu Meckern gibt es ja immer an allem in Facebook genug (siehe Diskussion dazu bei Bloggingtom auf Facebook).

  3. Pingback: Facebook: Profilbanner-App im Aufwind | Web Wirk Sam

Leave a Reply

Required fields are marked *.


Read previous post:
Facebook vs. Twitter

Ein kleiner Vergleich der zwei grossen Plattformen Twitter und Facebook. Wobei Twitter ja - wie wir gesehen haben - zahlenmässig...

Close