permalink

5

Geburtsanzeigen-Tool für weniger Stress

Eine Idee, die jemand gerne klauen kann, wenn ich in einer allfälligen solchen Situation es kostenlos testen dürfte.

Situation

Rund um die Geburt haben die frischen Eltern null Zeit, um sich um Geburtsanzeige und Dankesbriefe zu kümmern. Das ginge automatisiert. Ein Web-Tool könnte viel Arbeit abnehmen.

Tool

Ich wähle im Vorfeld Designvorlagen, editiere Texte etc und lade eine Kontaktliste mit Adressen hoch. Platz für Babynamen und Kennzahlen sowie Foto ist noch frei. Bei den Adressen wähle ich zB 100, die die Geburtsanzeige automatisch per Post erhalten sollen. Zudem Weitere, die ein E-Mail kriegen mit dem PDF und verbinde mit Facebook, Twitter etc, um die Anzeige bei Bedarf dort dann auch zu posten. Natürlich mit Link zum Tool. Das Tool wird so sehr schnell unter Menschen bekannt, die in ähnlicher Situation stecken (könnten).

Machen lassen

Nun habe ich ein viel einfacheres Leben. Nach der Geburt lade ich via Smartphone (oder sonstwie) das Foto hoch, gebe die Kennzahlen ein (Gewicht etc) und Namen und das Tool versendet die Geburtsanzeigen sofort ohne Stress per Post/E-Mail und Facebook. Die Adressen sind alle im System drin und können dann gleich auch für Dankeskarten verwendet werden, die etwas später auf der ToDo-Liste stehen.

Habt ihr Ergänzungen zu dieser Idee? Wäre doch mal was WebWirkSames.

Author: Sam Steiner

Ich berate Firmen zum wirksamen Einsatz der verschiedenen Web-Plattformen. Habe 12 Jahre Webagentur-Erfahrung, diverse Online-Communitys aufgebaut und beschäftige mich laufend mit den neusten Trends im Web. und Twitter. E-Mail: sam.steiner@alike.ch. Xing: Sam Steiner.

5 Comments

  1. Man müsste natürlich eine Druckerei für den Postversand mit an Bord holen. Das würde dann aber Kosten generieren. Diese könnte man dem Benutzer natürlich weiterverrechnen.

  2. @Ischkur – ich hätte einiges bezahlt für weniger Stress in dieser Zeit. Hatte ja sowieso 2x Druckerei-Kosten für Geburtsanzeige und Dankeskarten und Porto. Vor allem die Geburtsanzeige hing im Nacken, da sollte es ja nicht 3 Monate gehen, bis das versandt wird.

Leave a Reply

Required fields are marked *.


Read previous post:
Google Shopping: online in der Schweiz

Googles "Pendant zu TopPreise.ch" ist ab sofort in der Schweiz online. Links im Google-Menu gibt's einen neuen Navigationspunkt "Shopping". Der...

Close